St. Ewaldi zu Duisburg-Laar – unsere Trau-Kirche

Gästebuch



Dies ist der Sonnenuntergang, wie er die ehrwürdigen Mauern von St. Ewaldi zu Laar in ein malerisches Licht taucht.


Ein seltenes SW-Abbild der Kirche, welches noch von uns aufgetrieben werden konnte und somit zum passenden Deckblatt unseres Liederheftes wurde. Die alte Vorlage machte einige Auffrischung zuvor nötig.


Nur wenige Laarer und Fortgezogene kennen noch diese Ansicht des „Laarer Doms“ aus der Zeit – wenn ich mich nicht irre – vor dem 2. Weltkrieg. Auch hier mußte natürlich etwas nachgebessert werden, jedoch der Glanz dieser Kirche erstrahlt zumindest auf dem Bild wieder, wie wir finden.

Unser Patenkind Philip streut mit etwas Unterstützung Rosenblätter für uns. Klasse !

Eine riesige Überraschung erwartete uns in Form von weißen Tauben,...

...die wir mit Cousine Charlotte und Cousin Aaron unter den wachsamen Augen von Nichte Lara (links) in die Freiheit entließen. Hochstimmung bei Tieffluggefahr !








































Unsere Hochzeitskirche ist die kath. Kirche von St. Ewaldi in Duisburg-Laar.

Für uns eine bewußte Entscheidung, vereinigen sich doch in unseren Familien links- und rechtsrheinische Zweige und finden doch beide Familien in dieser Kirche „Schnittstellen“. Das Familienbild, welches in Daniel's „Stammkirche“ hängt, zeigt im Knaben das Abbild eines Familienmitgliedes von Stefanie's Familie und Hochzeiten beider Clans fanden hier statt. Anbei noch einige Bilder und Ansichten der Kirche. Demnächst werden hier auch einige Bilder der Pfarrer eingestellt, die in jahrzehntelanger Arbeit die Gemeinde prägten bis heute (und Bestandteil so mancher großelterlicher Erzählung sind).

Wer sie sich mal ansehen möchte, der findet sie, wenn er den folgenden Wegbeschreibungen folgt:



AUS DEM DUISBURGER NORDEN (A42)

zur St. Ewaldi-Kirche in Laar aus Richtung Dortmund kommend über Beeck:

  • A 42 Abfahrt Beeck abfahren und unten links abbiegen auf die Friedrich- Ebert-Straße und dieser – den Straßenbahnschienen nach vorbei an der König-Brauerei – durch den ganzen Stadtteil Beeck unter 2 Bahnunterführungen hindurch folgen

  • nach der JET-Tankstelle und der 2 Unterführung an der Ampel auf die Umgehungsstraße nach links

  • der Straße folgen (Rückseite der Kirche) und an der Ampelkreuzung (ALDI /Busbahnhof) nach rechts

  • am Stoppschild sofort wieder rechts auf die Friedrich-Ebert abbiegen

  • die Kirche erscheint nach 200m auf der rechten Seite


AUS DEM DUISBURGER OSTEN (A59)

über Meiderich und Ruhrort:

  • A 59 Abfahrt Ruhrort unten Richtung Ruhrort abbiegen und der Vorfahrtstraße nach links auf „Unter den Ulmen“ am Freihafen vorbei folgen bis zum Verteilerkreis

  • dort geradeaus Richtung Ruhrort/Homberg

  • am Friedrichsplatz (2. Ampel) rechts

  • der Straße folgen (auch nach rechts den Schienen nach) bis Emscherhüttenstraße (zweite Ampel)

  • dort links (rechts ist eine ALDI-Zufahrt)

  • sofort wieder rechts abbiegen in die Friedrich-Ebert-Straße, wo nach 200m die Kirche auf der rechten Seite erscheint


AUS DEM DUISBURGER SÜDEN und WESTEN (A40)

zur St. Ewaldi-Kirche in Laar aus Richtung Essen kommend über Homberg :

  • A40 > Abfahrt Homberg

  • an der Abfahrt links einbiegen auf die Duisburger Straße

  • an der großen Kreuzung mit Ampel rechts in die Moerser Strasse

  • der Moerser Strasse folgen (auch den Kurven nach rechts und links am ALDI)

  • über die kleine Hafenbrücke und dann rechts

  • über Friedrich-Ebert-Brücke bis Friedrichsplatz (erste Ampel) links

  • den Straßenbahnschienen hinterher der Straße nach rechts auf die Umgehungs-Straße folgen bis Emscherhüttenstraße (zweite Ampel; Bus- & Bahnhaltestellen, rechts ist die Zufahrt zum ALDI); dort links und...

  • sofort wieder rechts abbiegen in die Friedrich- Ebert-Straße

  • nach 200m erscheint die Kirche auf der rechten Seite – Parkplatz rechts hinter Kirche